Meisterschaft Runde 9

Dieter Höller, 21. Januar 2019

Wohlen 1 gewinnt in der 3.Liga auch gegen Brugg mit 6:4. Eine gelungene Revanche auf die Niederlage in der Vorrunde. Patrick Waltenberger gewinnt 3 Spiele, Dieter Höller 2 Einzel und Markus Hauri 1 Einzel. Markus Hauri spielte alleine in 5 Sätzen eine Verlängerung, teils verlor er wirklich knapp.

Wohlen 2 gewinnt in der 4.Liga gegen Schöftland mit 10:0. Der Gegner zog seine Mannschaft aus dem Wettbewerb zurück, so dass Wohlen zu dem einfachen Sieg kam.

Wohlen 3 spielt gegen Oberrohrdorf, in der 5.Liga und gewinnt mit 7:3. Beat Stutz, Kalman Mozes und Sophany Thong gewinnen je 2 Einzel und das Doppel. Eine schöne Mannschaftsleistung reichte zu einem tollen Sieg.

Wohlen 4 verliert in der 6.Liga gegen Bremgarten mit 9:1. Leider konnten sie nur zu zweit antreten, einzig Bojan Bunijevac gewann ein Spiel. Seine restlichen und die Spiele Aiden von Flüe gingen leider ein wenig unglücklich verloren.